Die Dreierstamm-Lärche von Klaus

Die Dreierstamm-Lärche von Klaus

Die besondere Lärche hat Klaus über 25 Jahre  gestaltet und gepflegt.
Zum Glück konnte ich wenigstens ein paar Bilder (meist von unseren Bonsaiausstellungen)
finden um die Entwicklung aufzuzeigen. Es fehlen aber leider die Bilder von den ersten Jahren.
Auch wenn sich der Baum in dem oberen Bereich sehr gut weiterentwickelt hat, so hatte er unter der Erde ein großes Problem. Schon auf dem ersten Bild von 2001 ist zu sehen das der Baum sehr hoch in der Schale eingepflanzt ist und das hat sich über die Jahre nicht verändert.
In den letzten beiden Jahren lag der Schwerpunkt darin, den Baum Best möglichst zu versorgen und somit war er auch teilweise im Garten eingeschlagen.
Jetzt im März haben wir die Arbeit in Angriff genommen.
Auf dem ersten Bild von diesem Jahr ist noch zu sehen wie hoch der Baum steht. Um das zu ändern mussten wir nicht nur viel Erde und Wurzeln entfernen, sondern auch fast 4cm bei einem Stammdurchmesser von 15cm wegfräsen.
Wenn sich das Wurzelwerk wieder gut entwickelt hat (in zwei bis drei Jahren), werden wir schauen ob sich der Bereich noch etwas abflachen lässt.
Aber jetzt ist schon zusehen das der Baum besser in die Bonsaischale passt.
 Die weiteren Bilder werden folgen.

Reinhard Witte


Bonsaiausstellung 2001

Bonsaiausstellung 2004


Bonsaiausstellung 2007

Bonsaiausstellung 2013

Bonsaiausstellung 2019

Winter 2020

März 2021 a


März 2021 b

März 2021 c

März 2021 d

März 2021 e



 

Nach oben